Gemeinsame Interessen vertreten und als Einheit Stärke zeigen – dies ist nur durch kontinuierliche Verbandsarbeit möglich. Fachwissen, offene Diskussionen und reger Erfahrungsaustausch sowie Unterstützung – sowohl betriebsspezifisch als auch juristisch – vom Spezialisten erhalten, sind weitere Pluspunkte einer Mitgliedschaft in einer Branchenvertretung.

Wie Sie aus eigener Erfahrung sicherlich wissen, werden die Zeiten für unternehmerische Tätigkeiten in Deutschland nicht besser. Gesetzgeber und Behörden beeinflussen den unternehmerischen Tatendrang. Wir arbeiten daran, bürokratische Hindernisse in Ihrem Berufsleben zu verringern mit der Zielsetzung, dass es Freude bereitet, Wäscher und/oder Textilreiniger zu sein!

Solche Ziele lassen sich einfach verwirklichen, wenn Unternehmer sich in einem Fachverband organisieren.

Als Mitglied in unserem Landesverband profitieren Sie in erster Linie von unserer Verbandsarbeit. Ein weiterer, nicht zu unterschätzender Vorteil ist aber auch das umfangreiche Know-how unserer Mitglieder. Unsere regelmäßig stattfindenden Verbandsveranstaltungen sind in dieser Hinsicht eine gute Plattform für Wissenstransfer, Diskussionen und Problembesprechungen – in der heutigen Zeit mit Sicherheit unverzichtbar, um eigene, unternehmerische Entscheidungen bestätigt zu erhalten.

So findet mindestens einmal im Jahr ein FATEX-Seminar statt, welches stets aktuelle und für die Branche wichtige Themen behandelt und schon seit vielen Jahren am Tagungsort Baden-Baden durchgeführt und stets sehr gut besucht wird.

Ein weiteres Plus für Sie als Mitglied sind unsere Rundschreiben, welche Sie jeweils über die neuesten Entwicklungen der Branche informieren.

Am besten, Sie steigen gleich bei uns ein. Ihre Angaben werden nur intern für die Buchhaltung verwendet: Unseren Aufnahmeantrag finden Sie hier